Lothar Herbst Ihr Städtepartner für
Dinslaken, meine Stadt
Lothar Herbst by lothar-herbst.de since 1998 until today                 Sie sind Gast Nummer:                                                                              first edition: 11.11.2012 / last update: 01.08.2018

Grafschaft

Folgen    Sie    mir    auf    den    Spuren    einer    schönen    Mittelstadt,    mit    all    seinen    Reizen.    Ich    habe    für    Sie    viele    neue    Fotos   bereitgestellt   und   Berichte   hier   über   meine   erlebten   Rundgänge   durch   alle   Dinslakener   Ortschaften. Wissenswertes aus der Grafschaft Die   Grafschaft   ist   ein    Stadtteil    von    Dinslaken.    Er    gehörte    bis    1905    zur    Bürgermeisterei    Dinslaken- Land     und     danach     bis     zum     30.     Juni     1917     zur     Bürgermeisterei     Hiesfeld.    Er    liegt    im    Osten Dinslakens   und   wird   im   Westen   durch   die   Autobahn   A3,   welche   Oberlohberg   und   Hiesfeld   von Grafschaft   trennt,   im   Norden   durch   den   Hünxerwald,   im   Osten   durch   Kirchhellen   und   im   Süden teilweise   durch   den   Schwarzbach   vom   Oberhausener   Stadtbezirk   Sterkrade   mit   seinen   Ortsteilen Brink    und    Neuköln    begrenzt.    Der    Ortsteil    ist    dünn    besiedelt,    landwirtschaftlich    geprägt    und zeichnet    sich    als    Naherholungsgebiet    mit    einem    zum    Staatsforst    Wesel    gehörenden    großen Waldanteil aus. Zu Grafschaft gehören die Ortsteile Sträterei und Im Fort. Rundgang Zur   Grafschaft   kommt   man   mit   dem   Auto   über   die   Bergerstraße   L462   in   Oberlohberg.   Fahren Sie   Richtung   Kirchhellen   bis   zur   Franzosenstraße   und   biegen   rechts   in   sie   hinein.   Linke   Hand liegt die “Grafschaft”. Fahren Sie weiter bis zur Dickerstraße und biegen Sie links in sie hinein. Nach   ca.   400   m   kommen   sie   in   die   Gastronomie   “Hüsken   Schroer”   ins   “Rotbachtal”.   Oder fahren   Sie   startend   von   dem   Oberlohberger   Kreisverkehr   an   der   alten   kath.   Kirche   von   der Kirchstraße     in     die     Dickerstraße     ein     und fahren   Sie   ca.   5   km,   überqueren   Sie   dabei die    Franzosenstraße    bis    Sie    an    Ihr    Ziel gelangen. Mit   dem   Fahrrad   oder   zu   Fuß   kommen   Sie   vom   Hiesfelder   See   startend,   entlang   des   Rotbaches, vorbei an eine schöne grüne Landschaft, bis Sie nach ca. 5 km Ihr Ziel erreichen. Im   weiteren   Verlauf   würden   Sie   nach   weiteren   5   km   nach   “Bottrop-Grafenmühle”   gelangen.   Hier treffen    sich    die    Biker    aus    der    ganzen    Umgebung    oder    man    spielt    eine        Runde    Minigolf    im Freizeitpark.                         Grafschaft in Zahlen Koordinaten:                                  das neue PIWY`s Bar BQ Smoke house, ehemalig „Hüsken-Schroer“ 51° 35′ 41″ N, 6° 48′ 50″ O Höhe: 55–65 m Fläche: 15,2 Einwohner: 574 31. Dez. 2012 Eingemeindung: 1. Juli 1917 Postleitzahl: 46539 Vorwahl: 02064
Webdesigner, Fotograf, Autor Lothar Herbst aus Dinslaken führt Sie durch die Stadt

Ortschaften von Dinslaken

Averbruch Eppinghoven Feldmark Blumenviertel Hagenviertel Grafschaft Hiesfeld Innenstadt Lohberg Oberlohberg Städtepartnerschaften  mit Agen / Frankreich Arad / Israel Dinslaken in Zahlen Fläche: 47,67 qkm Koordinaten: 51° 33' N / 6° 44' E Höchster Punkt über NN: 113 m Tiefster Punkt über NN: 20,5 m Gesamtbevölkerung: 67880  (März  2015) Postleitzahl: 46535, 46537, 46539 Vorwahl: 02064 Wetter Dinslaken  10-Tages Vorschau Regenradar und Gewitter